DAVOS KLOSTERS

Sei der erste mit deiner Bewertung.

Tour merken (Login)
Kommentare
Tour wurde von fahrbar
am Mo., 10.09.2012 - 17:45 erstellt.
Alle Touren von fahrbar anzeigen

Tourbeschreibung

Diese Mountainbike-Tour in alpiner Landschaft ist ein Klassiker. Anspruchsvoll für Mensch und Material führt die Tour vom Lukmanierpass über den Passo dell' Uomo zum Passo del Sole und anschliessend hinab ins Valle Santa Maria.

Diese Mountainbike-Runde startet man auf der Passhöhe des Lukmanier-Passes, wo man das Auto parkieren kann. Anfänglich geht‘s auf südlicher Seite des Sontga-Maria-Sees vorbei Richtung Passo dell' Uomo. Der von Weitem als gut fahrbar erachtete Karrweg zeigt sich von Nahem als eine unfahrbare, einem Bachbett gleichende Schotterpiste. So sei es dann und man schiebt das Bike die nächsten 1.5km (ca. 200Hm) durch das Val Termine hoch auf den Passo dell' Uomo.

Nach dem Passo dell' Uomo auf 2218m ü. M. folgt man dem Karrweg ca 800m weiter leicht abwärts. Bei der Abzweigung auf 2198m geht‘s weiter auf dem Karrweg, beim Lago della Segna vorbei bis zur nächsten Verzweigung. Nun geht‘s im Singletrail-Format weiter dem Passo del Sole entgegen. Technisch und konditionell geübte Biker/Innen können den Trail bis auf die Passhöhe auf 2376m ü. M. fahren.

Nach einer ausgedehnten Pause auf der Passhöhe im Windschatten der Bergflanke wird der Sattel abgesenkt und es geht auf technischem und mit messerscharfen Ge-stein verblocktem Trail (meist S2; einzelne Passagen S1 oder S3) talwärts. Begleitet vom atemberaubenden Panorama taucht man ein ins Valle Santa Maria. (Achtung: bei "Rondadöira" muss das Bike ein paar Meter aus Sicherheitsgründen geschoben werden!)

Dem etwas flowiger werdenden Singletrail folgt man bis zur Verzweigung kurz vor Stabbio Nuovo. Von da aus geht‘s auf der Naturstrasse weiter bei Camopo Solario und der Alpe Gana vorbei, bis zur Alpe Casaccia. Parallel der Hauptstrasse fährt man der beschilderten Naturstrasse entlang, über das Erdrutschgebiet bis zum Punkt 1839m. Den Bikeschilder folgend wird man für knappe 800m auf die Passstrasse verdonnert - dies nicht ohne Grund, da der Aufstieg im Tal selbst sonst zu einer Kletterpartie wird. Schon bald sieht man auf der linken Strassenseite die Wanderweg-Markierung. Dem Wanderweg folgt man nun bis kurz vor dem Hospiz Santa Maria auf der Lukmanier-Passhöhe.


Touren Karte


Bild Passo dell Uomo - Passo del Sole

Bildgalerie: Passo dell Uomo - Passo del Sole

Diese Mountainbike-Tour in alpiner Landschaft ist ein Klassiker. Anspruchsvoll für Mensch und Material führt die Tour vom Lukmanierpass über den Passo dell' Uomo zum Passo del Sole und anschliessend hinab ins Valle Santa Maria.


Bildgalerie hinzufügen Video-Clip hinzufügen

Wetter in Blenio

Wetterdaten werden geladen...

Served by the Norwegian Meteorological Institute and NRK yr.no.


Kommentare

Tour-Klassifizierung

Könner
Fahrtechnik-Skills
Gelegentliches Training ausreichend
Kondition

Exponiertheit
Lebensgefährliche Konsequenzen

Wildnis
Etwas Planung nötig

Tour-Daten

Distanz 15.332 km
Uphill 687 hm
Downhill -681 hm
Höchster Punkt 2'378 m ü.M.
Tiefster Punkt 1'802 m ü.M.
Dauer 03: 30 h
Beste JahreszeitJuli bis Oktober

GPS Download


Passo dell Uomo - Passo del Sole.gpx

Touren in der Umgebung


Touren Karte - Gesamtübersicht
Mountainbike-Tour Passo dell Uomo - Passo del Sole in der Übersichts-Karte anzeigen


Daten Korrektur melden