DAVOS KLOSTERS

Sei der erste mit deiner Bewertung.

Tour merken (Login)
Kommentare 3
Tour wurde von VES
am Di., 20.09.2011 - 19:26 erstellt.
Alle Touren von VES anzeigen

Tourbeschreibung

Schöne Rundtour von Sorico entlang dem Lago di Como nach Domaso und Aufstieg zum Monti di Vercana mit herrlichem Panoramablick. Ein Downhill-Singletrail führt dich durch den Kastanienwald oberhalb Trezzone.Über Aurogna via Gera Lario nach Sorico schliesst sich die Tour.

Von Sorico (200 m.ü.M). fährst du dem Seeufer entlang und am Hafen von Gera Lario vorbei bis zur Flusseinmündung. Fahre rechts hinauf zur Hauptstrasse und weiter nach Domaso. In Domaso nimmst du rechter Hand die Strasse nach Vercana hinauf. Dieser folgst du bis zur Kreuzung Monti di Vercana / Caino. Nimm links die Abzweigung nach Monti di Vercana. Die Strasse steigt stetig an. Während der „Maroni-Zeit“ liegt dir ein wahrer Maroniteppich zu Füssen! Es heisst - alles Gute kommt von oben - so auch die Maroni. Spätestens beim ersten Treffer ziehst du dein Helm freiwillig an.

In vielen Kehren windet sich die Strasse das Valle di Livo hinauf durch die ländliche Berggegend, vorbei an Schaf- und Ziegenherden. Immer wieder geben die Kastanienwälder den Blick frei auf Livo und auf den Lago di Como. Im oberen Strassenteil wechselt der Asphaltbelag in einen „Rippenbelag“. Dieser führt nochmals steil bergauf, bevor du auf dem Maiensäss Tabbiadello (1050 m.ü.M.) den prächtigen Panoramablick vom Veltlin bis zur Seegabelung bei Bellagio geniessen kannst. Ein herrliches Berg- und Seepanorama – vor allem bei Norddruck- belohnt dich für den Aufstieg.

Beim Wegweiser „Via dei Monti Lariani“ nimmst du rechts den Singletrail zwischen den Rusticos hindurch. Abwechslungsweise führt dich der Trail über Wiesen und Kastanienwälder an Rusticos vorbei hinunter nach Trezzone. Schwierig ist er nicht zu befahren, jedoch besteht im Herbst Rutschgefahr durch Blätter und herumliegende Maroni. Oberhalb Aurogna geht der Singletrail in ein kurzes Naturstrassenstück über. Kurz darauf biegst du in die Asphaltstrasse ein und fährst nach Gera Lario hinunter zur Hauptstrasse. Überquere linkerhand die Brücke und fahre links dem Fluss entlang hinunter zum See und zurück zum Hafen von Gera Lario und Sorico.


Touren Karte


Bild Vercana (Lago di Como)

Bildgalerie: Vercana (Lago di Como)

Schöne Rundtour von Sorico entlang dem Lago di Como nach Domaso und Aufstieg zum Monti di Vercana mit herrlichem Panoramablick.


Bildgalerie hinzufügen Video-Clip hinzufügen

Wetter in Domaso

Wetterdaten werden geladen...

Served by the Norwegian Meteorological Institute and NRK yr.no.


Kommentare

Tour-Klassifizierung

Anfänger
Fahrtechnik-Skills
Gelegentliches Training ausreichend
Kondition

Exponiertheit
keine Angaben

Wildnis
keine Angaben

Tour-Daten

Distanz 20.754 km
Uphill 842 hm
Downhill -847 hm
Höchster Punkt 1'041 m ü.M.
Tiefster Punkt 199 m ü.M.
Dauer 02: 00 h
Beste JahreszeitMärz bis November

GPS Download


Vercana (Lago di Como).gpx

Touren in der Umgebung


Touren Karte - Gesamtübersicht
Mountainbike-Tour Vercana (Lago di Como) in der Übersichts-Karte anzeigen


Daten Korrektur melden