DAVOS KLOSTERS

Sei der erste mit deiner Bewertung.

Tour merken (Login)
Kommentare 5
Tour wurde von freerider
am Fr., 06.06.2014 - 23:31 erstellt.
Alle Touren von freerider anzeigen

Tourbeschreibung

Die Tour von Tiefencastel über Mon auf`s Maiensäss Munter auf knapp 2000 Meter über Meer besticht mit einem wunderschönen Panorama sowie fantastischen Trailabschnitten in einem Märchenwald. Wir starten die Tour beim Bahnhof Tiefencastel.

Auf einer wenig befahrenen Nebenstrasse erreichen wir nach rund 400 Höhenmetern das Dörfchen Mon auf 1231 Meter über Meer. Die Aussicht übers Albulatal sowie Richtung Lenzerheide ist schon hier wunderschön. Von hier folgen wir der Fahrstrasse Richtung Salouf für rund zwei Kilometer bis zur Abzweigung beim Punkt 1316. Hier beginnt der zweite längere Uphill, der uns in gleichmässiger Steigung und weiterhin asphaltiert bis aufs Maiensäss Munter auf 1952 Meter über Meer führt. Die Aussicht hier oben auf den Piz Mitgel oder das Lenzerhorn ist schlicht fantastisch.

Für die Abfahrt wählen wir den Wanderweg, welcher beim grossen Parkplatz beim Punkt 1858 etwas unterhalb von Munter startet. Nun heisst es einfach immer den Wanderwegschildern in Richtung Del zu folgen. Der Trail schlängelt sich um kleine Tannen, Steine und Wurzeln, alles aber eher einfach und flowig zu fahren. Ein richtig schöner Waldboden-Teppich-Trail. Zwischendurch gibts auch ein paar Abschnitte auf Forstwegen, den grössten Teil bis zur Siedlung Del legt man aber auf Trails zurück. Ist Del erreicht, folgt man erneut den Wanderwegweisern, dieses Mal Richtung Mon. Nach einem kurzen Zwischenaufstieg gehts schon auf den nächsten Trail, auch hier wieder herrlich griffiger Waldboden.

Ist das Dörfchen Mon erreicht, wartet noch ein letzter Super-Trail auf uns. Die Abfahrt von Mon runter nach Tiefencastel ist wohl nach wie vor ein Geheimtipp und nur wenigen Bikern bekannt. Abwechslungsweise flowige als auch einige technische Herausforderungen sowie ein, zwei enge Spitzkehren zaubern uns ein immer breiteres Grinsen ins Gesicht. Fazit: angenehmer und auch mit dem langhubigen Endurobike gut machbarer 1100 Meter Uphill auf guten und nicht zu steilen Strassen, ein Toppanorama sowie viele spannende und vielseitige Trailabschnitte in einem wunderschönen Wald..


Touren Karte



Bildgalerie hinzufügen Video-Clip hinzufügen

Wetter in Tiefencastel

Wetterdaten werden geladen...

Served by the Norwegian Meteorological Institute and NRK yr.no.


Kommentare

Tour-Klassifizierung

Anfänger
Fahrtechnik-Skills
Gelegentliches Training ausreichend
Kondition

Exponiertheit
keine Angaben

Wildnis
keine Angaben

Tour-Daten

Distanz 19.748 km
Uphill 1'125 hm
Downhill -1'120 hm
Höchster Punkt 1'945 m ü.M.
Tiefster Punkt 868 m ü.M.
Dauer 04: 00 h
Beste JahreszeitJuni bis Oktober

GPS Download


Tiefencastel - Munter.gpx

Touren in der Umgebung


Touren Karte - Gesamtübersicht
Mountainbike-Tour Tiefencastel - Munter in der Übersichts-Karte anzeigen


Daten Korrektur melden