DAVOS KLOSTERS

  5 Bewertungen / Ø 3.8.

Tour merken (Login)
Kommentare 5
Tour wurde von fahrbar
am Fr., 21.09.2012 - 00:37 erstellt.
Alle Touren von fahrbar anzeigen

Tourbeschreibung

Die Endurorunde mit sehr hohem Trailanteil eignet sich auch im Herbst noch als Feierabendtour. Dies dank Seilbahntransport durch die Luftseilbahn Rhäzüns-Feldis. In wenigen Minuten transportiert uns die Seilbahn von Rhäzüns 800 Höhenmeter hinauf nach Feldis.

Nun folgen wir der Hauptstrasse Richtung Scheid bis zum Punkt 1498. Hier zweigen wir links in die Alpstrasse ein. Gemütlich pedalen wir mit angenehmer Steigung rund 150 Höhenmeter hoch. Bei der Verzweigung beim Punkt 1640 halten wir uns rechts abwärts, dem Wanderwegweiser, auf welchem lustigerweise nichts angeschrieben steht, folgend.
Über die Maiensässe Tgampeals und Ses erreichen wir auf Feldwegen mal aufwärts, mal abwärts, das Maiensäss Dirauls auf 1624 Meter über Meer. Hier sticht der erste Trail dieser Runde rechts in den Wald. Es ist ein sehr flowiger und griffiger Waldtrail, der so richtig zum Heizen verleitet. Spass pur! Nach rund 300 Tiefenmetern passieren wir den Bach, danach erreichen wir auf Feldwegen das Dörfchen Scheid.
Von hier folgen wir der alten Feldiserstrasse, passieren den Bauernhof im Gebiet Laschignas, um nach wenigen hundert Metern links in den nächsten Trail einzubiegen. Der Traileinstieg ist sehr unübersichtlich, was auffällt ist eine Kiste mit Sand resp. Streusalz für den Winter, die links an der Strasse steht und auf welcher eine Wanderwegmarkierung aufgezeichnet ist.
Der Traileinstieg ist extrem steil und sollte wohl besser geschoben werden, aber schon nach wenigen Metern schwingen wir uns in den Sattel. Bis zur ersten Kreuzung mit der Strasse ist der Weg etwas ungepflegt, aber problemlos fahrbar. So richtig genial wird der Trail dann aber danach, schade, dass man beim Punkt 682 oberhalb Rothenbrunnen bereits wieder aus dem Wald ausgespuckt wird!
Zurück nach Rhäzüns gelagen wir über Rothenbrunnen. Nach der Brücke zum Bahnhof biegen wir rechts in den Feldweg ein, welcher dem Hinterrhein entlang führt. Nach etwa zwei Kilometern wird der Weg zum Trail, welcher abwechslungsreich und mit einer Steigung von knapp 50 Höhenmetern nach Rhäzüns zurückführt..


Touren Karte


Bild Rhäzüns - Feldis Endurorunde

Bildgalerie: Rhäzüns - Feldis Endurorunde

Die Endurorunde mit sehr hohem Trailanteil eignet sich auch im Herbst noch als Feierabendtour. Dies dank Seilbahntransport durch die Luftseilbahn Rhäzüns-Feldis.

Bild Rhäzüns - Feldis Endurorunde

Video: Rhäzüns - Feldis Endurorunde

Die Endurorunde mit sehr hohem Trailanteil eignet sich auch im Herbst noch als


Bildgalerie hinzufügen Video-Clip hinzufügen

Wetter in Rhäzüns

Wetterdaten werden geladen...

Served by the Norwegian Meteorological Institute and NRK yr.no.


Kommentare

Tour-Klassifizierung

Fortgeschritten
Fahrtechnik-Skills
Allgemein sportlich
Kondition

Exponiertheit
Hohes Risiko schwerer Verletzungen

Wildnis
Zivilisierte Umgebung

Tour-Daten

Distanz 17.551 km
Uphill 336 hm
Downhill -1'084 hm
Höchster Punkt 1'646 m ü.M.
Tiefster Punkt 617 m ü.M.
Dauer 02: 00 h
Beste JahreszeitMai bis Oktober

GPS Download


Rhäzüns - Feldis Endurorunde.gpx

Touren in der Umgebung


Touren Karte - Gesamtübersicht
Mountainbike-Tour Rhäzüns - Feldis Endurorunde in der Übersichts-Karte anzeigen


Daten Korrektur melden