DAVOS KLOSTERS

  2 Bewertungen / Ø 4.5.

Tour merken (Login)
Kommentare 2
Tour wurde von fahrbar
am So., 18.08.2013 - 21:40 erstellt.
Alle Touren von fahrbar anzeigen

Tourbeschreibung

Diese Enduro-Runde bietet abwechslungsreiches Bergerlebnis ohne grossen Aufwand. Anfängliche Trails im Alpinen Gelände enden mit Northshores der unteren Runcatrail-Passage. Eine tolle - jedoch technisch anspruchsvolle Runde.

Die ersten Tausend Höhenmeter lässt man locker mit der Seilbahn hinter sich liegen. Bei der Bergstation Crap Sogn Gion startet man die Runde mit einem Anstieg von etwas über 100 Höhenmeter - so ist man gleich für den Trail aufgewärmt. Bei der Bergstation Crest La Siala, die viele vom Wintersport her kennen, geht's nun 500m entlang der Kiesstrasse runter bis zur Abzweigung in den Trail. (Alternativ kann statt über die Bergstation Crest la Siala auch ca. 700m Richtung Crap Masegn weiter gefahren werden und dort direkt in den Trail einsteigen).

Nun folgt der spannende Abschnitt über La Fuorcla im Zick-Zack runter auf verblocktem Trail mit teilweise doch flowigen Passagen. Dieser Trail hat +/- S3-Niveau. Wer es weniger technisch mag, kann der Kiesstrasse bis zur Station Fuorcla folgen und dann den Trail Richtung Plaun einschlagen). So oder so nach dem sich die Trails wieder treffen - rollt man auf flowigen Trails und anschliessend auf der Kiesstrasse nach Plaun. Auf der Naturstrasse gehts weiter bis zur Abzweigung 1612. Von hier aus führt anfänglich ein Karrweg der sich nach ein paar Meter dann zum Singletrail formt weiter talwärts. Kurz die Strasse bei der Spitzkehre überquert - schon gehts weiter im Zick-Zack runter bis zum Punkt 1403. Man erreicht die Strasse, welche man zuvor überquert hat. Dieser folgt man bergwärts für etwa 150m und biegt dann in den flowigen Trail Richtung Runca-Höhe ab. (Achtung hier hat's oft Wanderer - bitte also um Rücksicht).

Nachdem man die Runca-Höhe erreicht hat, biegt man in den Runca-Trail, damit für Abwechslung gesorgt ist. Am Strecken-Ende des Runca-Trails biegt man rechts ab. Nach ein paar Meter errecht man die Hauptstrasse, der man für ca. 1.2 Km folgt. Rechts weg führt der Trail wieder zur Talstation Laax - Ziel der Runde.


Touren Karte


Bild Crest la Siala

Bildgalerie: Crest la Siala

Abwechslungsreiche Enduro-Tour über die Crest la Siala.


Bildgalerie hinzufügen Video-Clip hinzufügen

Wetter in Laax

Wetterdaten werden geladen...

Served by the Norwegian Meteorological Institute and NRK yr.no.


Kommentare

Tour-Klassifizierung

Könner
Fahrtechnik-Skills
Allgemein sportlich
Kondition

Exponiertheit
keine Angaben

Wildnis
keine Angaben

Tour-Daten

Bahn/ShuttleJa
Distanz 16.555 km
Uphill 130 hm
Downhill -1'216 hm
Höchster Punkt 2'300 m ü.M.
Tiefster Punkt 1'090 m ü.M.
Dauer 01: 15 h
Beste JahreszeitJuni bis September

GPS Download


Crest la Siala.gpx

Touren in der Umgebung


Touren Karte - Gesamtübersicht
Mountainbike-Tour Crest la Siala in der Übersichts-Karte anzeigen


Daten Korrektur melden