DAVOS KLOSTERS

Sei der erste mit deiner Bewertung.

Tour merken (Login)
Kommentare 6
Tour wurde von fahrbar
am Fr., 03.06.2011 - 21:24 erstellt.
Alle Touren von fahrbar anzeigen

Tourbeschreibung

Abwechslungsreiche Tour mit sensationellem Panorama über den Lago Magiore. Uphill grösstenteils über befestigte Fahrstrasse. Die letzten 250 Höhenmeter muss das Bike gebuckelt werden. Downhill 100% Singletrack.

Von Vairano aus fährt man über die obere Verbindungsstrasse nach Piazzogna bis nach Fosano. Von dort aus geht’s hoch nach Fosano Monti bis man dann in Corti di Neggia ankommt. Danach kann noch ca. 400 Meter über eine Fahrstrasse gefahren werden. Die Letzen 300 Höhenmeter buckelt man aber das Bike bis Hinauf zum Monte Gamarogno auf 1695 m ü/M. Beim Kreuz oben angekommen sollte vorerst etwas ausgeruht werden. Danach fährt man die Traverse bei der ehemaligen Bergkaserne vorbei.

Nun kommt der ausschliesslich aus Singletrack bestehende Downhill. Von knapp 1700 m ü/M geht’s hinunter zur Alp Cedullo auf 1287 m ü/M. Anschliessend kommt ein kleiner Anstieg bis zur S.Anna-Kapelle. Von der Kapelle aus geht’s über einen anfangs zügig befahrbaren Singletrack weiter talwärts in Richtung Monti di Gerra. Das Letzte Teilstück vor Monti di Gerra ist technisch sehr schwierig und erfordert noch 100% Konzentration. Alternativ kann hier die Strasse über Gerra Gambarogno gewählt werden, denn auch der letzte Singletrackabschnitt über die Monti di Casenzano bis hinunter nach Casenzano ist ziemlich anspruchsvoll. Um die Runde zu schliessen, fährt man über die Verbindungsstrasse wieder nach Vairano.

Achtung: Da es im Tessin grösstenteils Laubwälder hat, sind Singletracks im Herbst mit Vorsicht zu geniessen.


Touren Karte



Bildgalerie hinzufügen Video-Clip hinzufügen

Wetter in San Nazzaro

Wetterdaten werden geladen...

Served by the Norwegian Meteorological Institute and NRK yr.no.


Kommentare

Tour-Klassifizierung

Könner
Fahrtechnik-Skills
Häufiges Training erforderlich
Kondition

Exponiertheit
Hohes Risiko schwerer Verletzungen

Wildnis
Gründliche Planung erforderlich

Tour-Daten

Distanz 24.328 km
Uphill 1'459 hm
Downhill -1'853 hm
Höchster Punkt 1'689 m ü.M.
Tiefster Punkt 3 m ü.M.
Dauer 05: 00 h
Beste JahreszeitMai bis Oktober

GPS Download


Corti di Neggia / M.Gambarogno.gpx

Touren in der Umgebung


Touren Karte - Gesamtübersicht
Mountainbike-Tour Corti di Neggia / M.Gambarogno in der Übersichts-Karte anzeigen


Daten Korrektur melden